ZAHNARZTPRAXIS DR. STEFAN BRACCO, Innsbruck –
HOCHWERTIGE ZAHNFÜLLUNGEN

Kariöse Läsionen und andere Zahndefekte müssen vom Zahnarzt professionell entfernt werden.

Die dabei entstehenden Löcher fülle ich in meiner Praxis in Innsbruck mit Amalgam, Kunststoff, Gold oder Keramik.

Vor- und Nachteile verschiedener Zahnfüllungen

Amalgamfüllungen sind das gängigste Füllmaterial und werden an den Seitenzähnen zur Gänze von der Krankenkasse bezahlt.

Als inzwischen gute Alternative dazu bieten sich die Kompositfüllungen an, bei denen jedoch ein Selbstbehalt anfällt. Dafür sind sie zahnfarben und vom natürlichen Zahn kaum zu unterscheiden. Gold- und Keramikinlays zeichnen sich, eine gute Mundhygiene vorausgesetzt, durch hohe Stabilität und eine sehr lange Haltbarkeitsdauer aus. In seltenen Fällen kommen auch Kompomerfüllungen (Mischung aus Zement und Kunststoff) zum Einsatz.

Zahnarztpraxis DR. STEFAN BRACCO, Innsbruck – Fragen zu den Füllungen?

Für Fragen zu den einzelnen Zahnfüllungen und Füllmaterialien steht mein Team gerne zu Ihrer Verfügung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +43 512 204820 oder senden Sie uns eine Anfrage.

DR. STEFAN BRACCO - Füllungen

„MEIN HANDWERK, DEINE GESUNDHEIT“

Adresse

DR. STEFAN BRACCO

Schützenstraße 46c, O-Dorf

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 204820

E-Mail: stefan@bracco.cc

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Dienstag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Mittwoch 08:00 - 11:00

Donnerstag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 11:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Um telefonische Vereinbarung wird gebeten!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.