DAS LEISTUNGSSPEKTRUM DER ZAHNARZT-
ORDINATION Innsbruck

FÜLLUNGSTHERAPIE

Amalgamfüllungen sind nach wie vor das gängige Füllungsmaterial (wird vom Sozialversicherungsträger im Seitenzahnbereich zur Gänze übernommen).

Alternativen

  • Composit „Kunststofffüllungen“: wird in der Front (Eckzahn bis Eckzahn) von der Krankenkasse bezahlt. Da man aber immer mehr von den herkömmlichen Füllungen bei den Mahlzähnen – sprich vom Amalgam – abkommt, werden die „weißen Füllungen“ auch bei den Stockzähnen immer beliebter. Vorteil: meist längere Haltbarkeit. Nachteil: Patient hat einen Selbstbehalt.

  • Gold- und Keramikinlays: hochwertige Versorgung mit sehr langer Haltbarkeit – gute Mundhygiene vorausgesetzt

zu den füllungen

PROTHETISCHE ZAHNHEILKUNDE

mehr informationen zu prothetik

ÄSTHETISCHE ZAHNHEILKUNDE

mehr informationen zu veneers, kronen und stiften

PROPHYLAXE

  • Konservative Parodontitisbehandlung: z.B. Wurzelglätten, mikrobiologische Keimbestimmung

  • Professionelle Mundhygiene mit Zahnsteinentfernung

zur mundhygiene

CHIRURGIE

Wurzelspitzenresektionen, operative Weisheitszahn- bzw. Zystenentfernung, Implantate etc. werden in Zusammenarbeit mit Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen durchgeführt.

KIEFERORTHOPÄDIE

Zusammenarbeit mit speziell ausgebildeten Kieferorthopäden.

„MEIN HANDWERK, DEINE GESUNDHEIT“

Adresse

DR. STEFAN BRACCO

Schützenstraße 46c, O-Dorf

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 204820

E-Mail: stefan@bracco.cc

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Dienstag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Mittwoch 08:00 - 11:00

Donnerstag 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 11:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Um telefonische Vereinbarung wird gebeten!